Katze kümmern

Liste 1 wie kann man schnell weinen am besten, nicht verpassen

wie kann man schnell weinen

Video wie kann man schnell weinen

Tränen lügen nicht? Naja …

Was wäre „Promi Big Brother“ ohne die emotionalen Ausbrüche der Bewohner? Gestern war mal wieder Sarah Knappik dran mit Heulen und Schluchzen. Der Grund: Ihre Mitbewohner können sie nicht leiden, sie finden sie berechnend.

Allerdings wirkte auch Sarah Knappiks tränenreicher Gefühlsausbruch eher künstlich als berührend – schließlich weiß die 30-Jährige genau, wie man Sendezeit bekommt. Schon am zweiten Tag ließ sie ihren Tränen freien Lauf.

Lesen Sie auch

Doch kann man wirklich auf Kommando heulen? Ja! Schauspieler nutzen beispielsweise häufig mentholhaltige „Tränen-Stifte“, die die Augen reizen und dadurch zu Tränen führen.

Es gibt aber auch andere Methoden – BILD gibt drei Tipps zum Weinen auf Kommando:

► Die richtige Einstellung Erster und bester Tipp: Denken Sie an etwas Trauriges. Das sollte nicht unbedingt etwas sein, dass Ihnen wirklich passiert ist, sondern eher eine generell traurige Situation, z. B. das Ende von „Titanic“. Jeder weiß selbst am besten, was ihn zum Heulen bringt. Blenden Sie Ihre Umgebung aus, konzentrieren Sie sich komplett auf Ihre Gefühlswelt. Na, wird man da nicht schon ein bisschen weinerlich?

► Die richtige Mimik Jeder kennt es: Wenn man versucht, nicht zu weinen, und sich das Gesicht trotz aller Gegenwehr weinerlich verzieht.

Genau diesen Gesichtsaudruck sollten Sie jetzt imitieren: Ziehen Sie die Mundwinkel nach unten und lassen Sie diese ein bisschen zucken, sodass es wirkt, als wollten Sie gegen das Weinen ankämpfen. Dann ziehen Sie die inneren Augenbrauen hoch und runzeln leicht das Kinn.

Mit diesem Gesichtsausdruck können Sie auch ohne echte Tränen Trauer vorspielen

► Die richtige Körperhaltung Die Basis haben Sie mit der traurigen Gefühlswelt und dem weinerlichen Gesicht geschaffen. Echte Tränen wollen Ihnen jedoch immer noch nicht kommen? Dann müssen Sie jetzt richtig schauspielern und Ihre Körperhaltung anpassen. Das heißt: Kontrollieren Sie Ihre Atmung, schluchzen Sie ein wenig. Atmen Sie zunächst tief ein und dann mehrmals kurz. Das wirkt so, als würden Sie unter der Last der Tränen nur schwer atmen können.

Lösen Sie die Körperspannung, lassen Sie die Schultern sinken und sacken Sie in sich zusammen. Als Krönung können Sie noch das Gesicht in den Händen vergraben oder Ihren Kopf auf den Tisch legen – fertig ist die perfekte Heul-Show!

Ein typische Schutzhaltung: Zusammengekauert, den Kopf auf den Unterarmen, die Schultern hochgezogen

Bloß nicht …

Zwiebeln benutzen, um künstliche Tränen zu erzwingen? Keine gute Idee

Versuchen Sie nicht, mit Gewalt Tränen zu erzwingen. Irritieren Sie nicht Ihre Augen, indem Sie diese zu lange ohne Blinzeln offen halten. Auch Reiben, sowie Zwiebelsaft oder Pfefferminzessenz unter den Augen sollten Sie vermeiden; es können starke Schmerzen und sogar eine Bindehautentzündung folgen.

Schauen Sie niemals in die Sonne – Sie riskieren sonst zu erblinden! Dass die Augen nach dem ungeschützten Blick in die Sonne tränen, ist nur ein Zeichen dafür, dass Sie dem grellen Licht nicht ausgesetzt werden sollten.

Ja, Fake-Tränen können nützlich sein, wenn man etwas Bestimmtes erreichen will. Bei engen Vertrauten oder Menschen, die Sie lieben, sollten Sie diese Tipps allerdings nicht zu oft einsetzen. Das zerstört das Vertrauen – und wenn Ihre Lieben Sie kennen, wissen die sowieso, wann Sie echte Tränen vergießen.

Top 1 wie kann man schnell weinen synthetisiert von Website über Hunde, Hundearten, Hundepflege, Katzen, Katzenarten, Pflege von Katzen und Tieren

6 Tipps, wie du deine Tränen bei wichtigen Meetings zurückhalten kannst

  • Autor: refinery29.com
  • Veröffentlichungsdatum: 11/18/2022
  • Rezension: 4.62 (506 vote)
  • Zusammenfassung: Wir alle weinen ab und zu – & das ist okay! Bei Gehaltsverhandlungen, Streits & Co. kann es aber hinderlich sein. Deswegen haben wir einige …

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"